Urlaubsreise Wandern u. kochen auf Malle Ende Mai 19

Nächstes Jahr findet vom 25.5.-1.6.19 eine Gruppenreise n. Mallorca zum Wandern u. Kochen statt. Nähere Informationen  siehe auf der Homepage unter Fachgruppen--> Reisen & Ausflüge--> Aktuell.   Oder  bei A. Bauer-09123/81432.


Vortrag über einen Aufenthalt in Gambia T: 17.11.18

Bildervortrag Gambia – Einblicke in die Smiling Coast

Am 17. November tauchen wir ein in das kleinste Land auf dem afrikanischen Festland: Gambia. Janina Körber berichtet aus ihrem sechsmonatigen Freiwilligendienst in einer Preschool. Wir bekommen Einblicke in die verschiedenen Sprachen, Lebensweisen und Landschaften der ehemaligen britischen Kolonie. Seien Sie gespannt auf Bilder und Erinnerungsstücke einer hautnahen Reise ins Herz Westafrikas.

Datum: Samstag, 17.11.2018, 19 Uhr

Ort: TSV Heim Lauf

Eintritt: frei


Abschlußwanderung am So 11.11. nach Eichenstruth.

Treffpunkt 9:00 Heldenwiese oder 9:30 NF-Hütte Hormersdorf.

Wir wandern von Hormersdorf über den Geierstein nach Eichenstruth (ME).

Anschl. auf kürzerem Weg zk zu unserer Hütte, wo wir bei Kaffee und Kuchen den Tag gemeinsam ausklingen lassen.

Gehzeit gesamt ca. 3,0 Std

Wanderleiter: Jutta Buchner


Seniorenwanderung am Mittwoch 7.11. nach See.

Treffpunkt 9:30 Heldenwiese oder 10:00 Schupf / Friedhof

Wir gehen von Schupf über Wettersberg nach See (ME) u wieder zk.

Gehzeit gesamt ca. 2,5 - 3,0 Std.

Wanderleiter: Willi Hutzler


Baumpflanzaktion gültigerTermin: Sa 10.11.18

Baumpflanzaktion auf dem Naturfreundehaus in Hormersdorf am 10.11.2018 um 10 Uhr

 

Die Naturfreunde Lauf pflanzen am Samstag, den 10.11. auf einem Hang hinter dem Naturfreundehaus , der wegen eines Borkenkäferbefalls vor einigen Jahren abgeholzt werden musste, 100 neue Bäume.

Es wurden Laubbäume ausgewählt, die einerseits unsere immer heißeren und trockeneren Sommer gut verkraften können und andererseits durch ihre Früchte den Tieren des Waldes eine perfekte Futtergrundlage bieten.

Wir pflanzen 25 Walnuss-, 25 Eßkastanien- und 50 Wildkirschbäume. So erhalten Eichhörnchen, Rehe und Hirsche, aber auch die Bienen hervorragende Lebensbedingungen.

Durch diese Aktion leisten die Naturfreunde nicht nur einen Beitrag zum Umweltschutz, sondern schaffen gleichzeitig einen Ausgleich zum CO² Ausstoß, der durch die verschiedenen Reisen des Vereins produziert wird.

Wir freuen uns über möglichst viele Teilnehmer, die gerne auch ihren ganz persönlichen Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten, indem Sie uns mit einer Spende unterstützen, oder aber selbst ein paar Setzlinge erwerben und pflanzen.

Bringt einen Spaten, etwas Kompost oder Anzuchterde und eine Gießkanne mit.

Nähere Infos bei Angela Bauer, 09123/81432


Edel-Obstbrand Verkostung auf der Hütte am 03. Nov.

Herr Gebhardt, Inhaber der "Destille" aus Kirchröttenbach führt uns am

03.11.2018 um 17 Uhr

in die Geheimnisse der Herstellung von Obstbränden ein.

Bei einer Edel-Obstbrand-Verkostung lernen wir 6 verschiedene Brände und Destillate kennen und erfahren Interessantes über die Herstellung der edlen Tropfen.

 Damit wir eine gute Grundlage für die hochprozentigen Genüsse haben, bitte ich, alle Teilnehmer um einen Beitrag für ein abwechslungsreiches Buffet. (Anmeldung der Speisen bei Angela Bauer)

Teilnahmegebühr für Mitglieder: 10,-- €    für Nichtmitglieder 15,--€

Anmeldung bei Angela Bauer 09123 / 81432 bis 30.10.18


Seniorentreff auf der Hütte am 24. Okt. 18

Seniorentreff auf der Hütte um 12:00 Uhr !!


Musikabend auf der Hütte am 20.Okt.18

Jeder, der gerne Musik im Kreise netter Menschen macht, ist zu unserem Musikabend auf dem Naturfreundehaus in Hormersdorf ganz herzlich eingeladen.

Unter dem Motto "Wer ko der derff" treffen sich Spieler unseres Mandolinen und Gitarrenorchesters, aber auch alle, die einfach mal mit anderen Leuten musizieren möchten, zu einem unterhaltsamen Abend.

Gerne dürfen natürlich auch Leute kommen, die einfach nur zuhören möchten.     Beginn 16:00 Uhr

Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, bitten wir die Teilnehmer, ihren Lieblingssalat oder Wurst, Käse oder sonstige Leckereien für ein vielfältiges Buffet mitzubringen.

Um zu vermeiden, dass wir 10 Nudelsalate essen müssen, bitten wir, die Speisen bis zum 18.10. bei Angela Bauer unter 09123/81432 anzumelden.


Arbeitsdienst und Mitgliederversammlung am 13.10.18

Arbeitsdienst auf der Hütte. Beginn 9:00 Alle Naturfreunde bitten wir um Unterstützung.

Die Mitgliederversammlung beginnt um 17:00 Uhr.


Seniorenwanderung nach Treuf am Mi 10. Okt. 18

Seniorenwanderung nauch Treuf. Treffpunkt um 9:30 auf der Heldenwiese.

Wir laufen von Sieglitzhof über die Griesmühle nach Treuf.

Geburtstagfeier in Treuf mit ME und Kaffee. Anschl. zk. nach Sieglitzhof.

Gehzeit gesamt 2 Std.


Tageswanderung am Mittwoch 3.10.18

Treffpunkt Heldenwiese um 9:00 Uhr.

Gemeinsame Fahrt nach Behringersmühle zum Wanderparkplatz beim Tennisplatz.

Wir wandern von Behringersmühle über Moschendorf und Weiße Marter nach Oberailsfeld zur Brauerei Held (ME).

Zurück den Ailsbach entlang zum Ausgangspunkt. Teilweise bergauf / bergab.Gehzeit in Summe 3,5 - 4 Std. (11km)

Gäste willkommen. WL: Jutta Buchner 09126 / 284 380


Gymnastik „ Fit durch den Winter“ ab dem 25.9.18

Am Dienstag, 25.9.18 beginnt unsere Gymnastik „ Fit durch den Winter“. Wir treffen uns hierzu jeden Dienstag von 19:00-20:00 Uhr in der Turnhalle des Förderzentrums (Richard-Glimpel-Schule), Daschstraße 6 in Lauf. Jeder ist herzlich willkommen. Info bei Fam.Bauer-09123/81432.


Seniorenwanderung nach Obertrubach am Mi 12. 9.18

Schöne Wanderung durchs Trubachtal. Treffpunkt am Mi um 9:30 auf der Heldenwiese.

Wir fahren nach Bärnfels und wandern nach Obertrubach. ME in der Gaststätte "Fränk. Schweiz".

Anschl. gehen wir zurück nach Bärnfels und fahren zum Kaffeetrinken nach Obertrubach.

WL Peter Schmidt


Tageswanderung rund um Pottenstein am So 9. Sept. 18

Treffpunkt 9:30 auf der Heldenwiese.

Fahrt nach Pottenstein. Ab hier erst auf den Frankenweg, dann zur "himmelsleiter" und zum ME nach Elbersberg. Anschließend durch das romantische Püttlachtal zurück nach Pottenstein zum Tag der Fränkischen Volksmusik.

Wanderleiter Rudolf Dorn Tel. 09153 / 970821


Seniorenwanderung nach Kirchröttenbach am Mi 15.8.

Seniorenwanderung nach Kirchröttenbach.
Wir treffen uns am Mittwoch 15. August um 9:30 auf der Heldenwiese. Wanderung nach Kirchröttenbach. (überwiegend durch den Wald.)
Anschl. gehen wir zum Kaffeetrinken in ein besonderes Kaffee. Gruß Euer Peter


Wanderung am So. 12.8.18 nach Oedenberg

Treffpunkt: 9:30-Heldenwiese od. 9.35 Uhr-Schule Rudolfshof. Gehzeit je nach Wetter 2,5-3,5 Std. Info + WL J. Buchner -09126/284380


Kultur- und Wanderfahrt ins Waldnaabtal 3.-5. Aug 18

Mehr Info dazu unter Fachgruppen --> Reisen & Ausflüge --> Berichte


Bergfest am 29. Juli auf unserer Hütte

Bergfest am Naturfreundehaus in Hormersdorf.

  Zu unserem Bergfest laden wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich ein. Wie immer geht es um 10.00 Uhr mit dem traditionellen Weißwurstfrühschoppen los. Dazu spielen die Lohgraben-Musikanten. Nachmittags gibt es Stimmungsmusik mit Margaretes Basement. Genießen Sie ein paar Stunden in unserem gemütlichen Biergarten oder im Zelt. Es gibt eine Vielzahl an leckeren Speisen und Getränken. (Schweinebraten mit Kloß, Salatbüffet, Gegrilltes, Fischbrötchen, Kaffee und selbstgemachte Kuchen). Für die Kinder steht eine Hüpfburg zum Austoben bereit.

 Das Team der NaturFreunde freut sich auf Ihren Besuch.


Tageswanderung am 22. Juli nach Oed

Wir treffen uns auf der Heldenwiese um 9:00. Gemeinsame Fahrt nach Pommelsbrunn. Die ersten 20 min geht es steil bergauf nach Appelsberg, dann Richtung Heuchling, durch Deinsdorf runter nach Oed. (ME). Wieder rauf nach Deinsdorf, auf dem Kirchweg zum Zankelstein. Wir geniessen den Ausblick und dann geht es steil bergab zurück zum Auto in Pommelsbrunn. Danach fahren wir ins Naturfreundehaus Pommelbrunn und lassen es uns bei Kaffee und Kuchen schmecken. Gehzeit ca. 3,5 Std.Info bei Jutta Buchner 09126 / 284 380.

Gäste sind willkommen.


Tageswanderung auf die Zant am Sonntag 24.06.18

Wir wandern auf die Zant (ME). Treffpunkt Heldenwiese 10:00 (oder Eschenfelden 10:30)Gehzeit ges. 2,5 Std.

Wanderleiter Klaus Buchner 09126 / 284 380


Seniorenwanderung zur Edelweisshütte am 20.Juni 18

Treffpunkt um 9:30 auf der Heldenwiese. ME auf der Edelweisshütte

Wanderleiter: Peter Schmidt


Seniorenwanderung Rund ums Walberla am 23. Mai

Senirorenwanderung rund ums Walberla am 23. Mai 2018.

Treffpunkt: 9:30 Heldenwiese. Abfahrt nach Schleifhausen. ME in Kirchenehrenbach.

Gäste herzlich willkommen.

Wanderleiter: Rudolf Dorn


Orchideenwanderung am Pfingstmontag 21.5.2018

Treff um 9:00 Uhr Heldenwiese. Wir fahren gemeinsam nach Eschenbach und wandern auf ebenen Wegen durch Fischbrunn nach Hirschbach zum ME. Dannach geht es durch das Reichental zur Schlangenfichte und am Windloch vorbei. Auf dem Korbmachersteig wandern wir immer leicht bergab zurück nach Eschenbach. Diesmal ggf. in mehreren Gruppen. (Blumen interessierte, die öfters stehen bleiben und der Rest der weiter wandern will). In Eschenbach werden wir nach gutem Kaffee und Kuchen den Tag beenden.

Gehzeit ca. 4,5 Std.

Wer kürzer wandern möchte, möge sich beim Wanderleiter Klaus Buchner melden (Tel. 09126 / 284 380)

Je nach voran gegangener Wetterlage sehen wir Anemonen, Frauenschuh, Zweiblatt, Waldhyazinthen, Katzenpfötchen, Waldvögelein, Fliegen-Ragwurz, Knabenkraut, Teufelskralle und vieles mehr.

Gäste wie immer herzlich willkommen.


Bezaubernde Klänge in der Laufer Kaiserburg am 6. Mai

Zu einem besonderen Hörgenuss lädt die Singgemeinschaft 1952 Lauf e.V. am Sonntag, dem 06. Mai 2018 um 17 Uhr in den Kaisersaal der Laufer Burg ein. Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters, Herrn Benedikt Bisping, trägt der Chor im Wahrzeichen der Stadt eine Auswahl aus frühlingshaften, beschwingten, aber auch geistlichen Liedern vor.

Als Gäste bereichern die Musiker des Mandolinen- und Gitarrenorchesters der Natur-Freunde Lauf das Programm durch bekannte Melodien mit ihren selten zu hörenden Instrumenten.

Lassen Sie sich diese künstlerisch feinsinnige Darbietung nicht entgehen!

Karten gibt es ab 16. April im Vorverkauf für 9,50 € bei der Buchhandlung Dienstbier am Marktplatz, bei den Chor– und Orchester-Mitgliedern oder an der Abendkasse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Tageswanderung am 1. Mai nach Treuf

Treff 9:30 Uhr Heldenwiese. Gemeinsame Fahrt nach Kreppling. Wir wandern durch Raitenberg und das schöne Ankatal nach Rupprechtstegen. Nach einer Pause geht es der Pegnitz entlang nach Harnbach und zur Griesmühle. Mit leichtem Anstieg den Mittelberg rauf gelangen wir nach ca. 2,5 Std. zum Grillfest in Treuf. Gestärkt mit Sau am Spieß etc. und leckernen hausgemachten Kuchen aus ausgiebiger Pause brauchen wir nur noch eine halbe Stunde zurück zum Auto. Kreppling.

Gehzeit in Summe: 3 Std.

Info bei Klaus Buchner 09126 / 284 380


Kochkurs: Vegetarische Küche auf dem Naturfreundehaus in Hormersdorf am 28. April

Unser Mitglied, Roland Kestel, Lehrer an der Berufsschule 3 für Köche in Nürnberg, leitet auch in diesem Jahr unseren Kochkurs.

Wir haben uns für die vegetarische Küche entschieden und wollen wieder gemeinsam unter fachkundiger Anleitung ein opulentes Menue zaubern.

Termin : 28.4.2018 um 14.00 Uhr

 Ein kleiner Vorgeschmack auf den Gaumenschmaus: Sushi, Vollkorntoast mit bunter Tapinade und pochiertem Ei, Ravioli mit Karotten-Ingwer Füllung, Krautroulade mit Quinoa uvm.

 Wenn euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammen läuft, dann meldet euch schnell bis spätestens 21.4. an bei:

 Angela Bauer Tel 09123/81432

 Teilnahme Gebühr für Mitglieder: 5,--€ für Nichtmitglieder 10,--€ zzgl Materialkosten

 Gerne dürfen die Partner der Köche auch zum Essen kommen, müssen aber den Abwasch übernehmen.


Seniorenwanderung nach Lieritzhofen am Mi. 25. April

Seniorenwanderung nach Lieritzhofen. (ME)

Treffpunkt: 9:30 Heldenwiese oder 10:00 Alfeld alter Sportplatz.

Gäste willkommen.  Wanderleiter: Willy Hutzler


Ostermontagwanderung nach Malmsbach am 02. April

Wir wandern der Pegnitz entlang über Rückersdorf nach Malmsbach (ME) und zurück. Treffpunkt: 9.30 Uhr-Heldenwiese bzw. 9:35 Uhr Wetzendorf-Ortsmitte (Brunnen).

Gehzeit: 3,5 Std.  Kürzerer Weg möglich. Info und Wanderleitung Klaus Buchner, Tel. 09126/284380.


Bratwurstvariationen vom Grill auf der Hütte am 31.3.

31.3.2018 um 15 Uhr  Bratwurstvariationen vom Grill auf der Hütte

Roland Kestel stellt mit den angemeldeten Köchen 3 verschiedene Bratwurst-Kreationen her. Diese werden dann gleich gegrillt und anschließend verzehrt. Als Beilagen gibt es Kartoffelsalat und Kraut. Angeboten werden: Fränkische Bratwürste, Chili-Schokolade-Wild-Bratwürste und Lamm-Bratwürste.

Feste Anmeldung bis zum 25.3. bei Angela Bauer. Tel 09123/81432 Gäste herzlich willkommen.


Seniorenwanderung nach Großengsee am Mi 28.3.18

Wir wandern von Bühl nach Großengsee (ME) und zk.

Treffpunkt: 10:00 Heldenwiese. Wir fahren gemeinsam nach Bühl. Abmarsch ca. 10:20.

Gäste sind herzlich willkommen.


Klangschalen-Erlebnis bei der Gym. am 20.3.18

Zum Abschluss unserer "Fit-durch-den-Winter Gymnastik" haben wir für euch eine besondere Veranstaltung organisiert:

 Klangschalen - Erlebnis

 Immer mehr Menschen finden Zugang zu den Klangschalen. Obertöne und die spürbaren Vibrationen faszinieren. Sie haben eine unmittelbare Wirkung auf uns.

 Tiefe Entspannung ist ohne eigenes Üben leicht erreichbar. Der Körper regeneriert und vitalisiert sich. Es handelt sich um eine "aktive" Entspannung in der Passivität. Die Körperzellen werden bewegt, während der Mensch ruht.

Der Klang lenkt die Aufmerksamkeit nach Innen und führt dich in deine eigene Welt.

Zu Beginn gibt es eine kurze Einführung über Klangschalen, danach besteht Gelegenheit zum Austausch über Wahrnehmungen und Eindrücke.

Termin: 20.3.2018 um 19 Uhr in der Turnhalle des Förderzentrums in Lauf, Dauer ca 1 Std.

Teilnahmegebühr: 10,--€ p.P.

Mitzubringen: Matte oder weiche Liegeunterlage, Decke, bequeme Kleidung

Kursleitung: Winfried Lernet Schnaittach

Feste Anmeldung bis 18.3.2018 bei Angela Bauer Tel 09123/81432 Gäste und Nicht-Sportler herzlich Willkommen.


Tageswanderung Rund um Eckenhaid am 11.3.18

Treff um 10:00 Uhr auf der Heldenwiese

Wanderbeginn um 10:15 Bei der Gärtnerei in Herpersdorf. Gehzeit 3 Std. (12 km)

Wir laufen von Herpersdorf nach Eckenhaid (ME) und zurück - Rundweg. WL Jutta Buchner


Schwärtla-Essen im Naturfreundehaus am Sa. 24.2.18

Anmeldung bis 22.2. bei Fam. Seitz Tel. 09123 / 81552


Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Fr. 23.2.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen  in der Gaststätte des TSV Lauf, Röthenbacher Str. Tagesordnung: 1. Bericht d. Vorstandes, 2. Verlesung des Vorjahresprotokolls auf Antrag, 3. Berichte der Spartenleiter mit Aussprache u. Entlastung, 5. Neuwahlen, 6. Anträge und Verschiedenes. Beginn: 19.00 Uhr.  Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.


Tageswanderung am Sonntag 18.02.18

Wanderung nach Rockenbrunn (Mittagseinkehr) und zurück. Gehzeit insges. 3 Std. Treffpunkt u. Abmarsch: 10.00 Uhr am ALDI-Parkplatz-Wetzendorf !!!   WL Walter Schmidt. Gäste wie immer willkommen.


Erste Seniorenwanderung im neuen Jahr. am 24.1.18

Um den Happurger-Stausee n. Förrenbach. ME im GH „Zum Hirschen“. Abf. 10:00 Uhr–Heldenwiese. Parken+Abm. 10:30 Uhr b. Seecafe am Stausee.


Wanderung Neunhof nach Kirchröttenbach 14.1.18

Tageswanderung am Sonntag 14. Januar 2018 von Neunhof nach Kirchröthenbach (ME).

Wanderung: Neunhof - Bullach - Kirchröthenbach (ME) und zk über Simonshofen (Kaffeetrinken) nach Neunhof. Gehzeit 3,5 Std.

Treffpunkt: 09:30 Heldenwiese oder 09:45 Neunhof (Schloßparkplatz).

Wanderleiterin Jutta Buchner  Tel: 09126/284 380

Gäste sind herzlich willkommen.


Winter-Sonnwendfeier am 16. Dez. auf der NF-Hütte

Liebe Mitglieder und Freunde,

 wir laden euch alle ganz herzlich ein zu unserer Winter-Sonnwendfeier 

 am 16.12.2017 ab 18 Uhr auf das Naturfreundehaus in Hormersdorf.

 Um 19 Uhr wird der Feuerstoß entzündet. Eine Feuerrede, eine winterliche Geschichte und unser Gesang vertreiben die Dunkelheit und bringen Licht und Wärme in die dunkle Jahreszeit.

Danach wärmen wir uns in der Hütte mit Glühwein und einem köstlichen Suppenbuffet wieder auf.

Wer gerne mit einer Suppe zum Buffet beitragen möchte, kann sich telefonisch bei Angela melden und erhält von ihr interessante Vorschläge.

 Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen, gerne könnt ihr auch Freunde mitbringen.

 Herzliche Grüße Angela


Abschlusswanderung Sonntag 12. November 2017

Treff 10.00 Uhr in Hormersdorf Ortsmitte. Wir wandern nach Eichenstruth zum ME und wenn das Wetter passt zurück über den Geierstein nach Hormersdorf und zu unserer NaturFreunde Hütte zum gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Kuchen. Wer ohne Wanderung zum ME dabeisein möchte, bitte bei Jutta melden wegen reservieren. Hauseigene Musiker möchten bitte Instrumente mitbringen. Vielen Dank im Voraus! Info bei Jutta Buchner Tel: 09126 - 284 380


Wanderausflug ins Waldnaabtal am Dienstag 3.10.17

Di. 3.10. Wanderausflug ins Waldnaabtal,mit Besichtigung der Burg Falkenfels,Basilika Waldsassen mit Bibliothek, kleiner Wanderung und als Abschluss nach Neuhaus zum Zoiglbierfest.
Treffpunkt: 7.50 Uhr Pegnitzwiese, Abfahrt 8.00 Uhr, Fahrgemeinschaften bilden. Anmeldung und weitere Infos bis 26.09. bei Petra Seitz Tel. 09123/81552
Zusatzinfo:

Kultur   Natur   Zoigl

· Abfahrt in Lauf mit eigenen Fahrzeugen um 8.00 Uhr.

· Eintreffen am späteren Zielort der Wanderung in Neuhaus, Gemeinde Windischeschenbach ca. 9.30 Uhr. Abstellen der Fahrzeuge am Parkplatz unterhalb der Burg Neuhaus.

· Fahrdienst nach Falkenberg, einem der drei Hauptorte des Zoiglbrauwesens mit seiner fast 1000 jährigen Burg. Besichtigung der renovierten Burg mit kostenl. Burgführung.

·  Fahrdienst nach Waldsassen, der Klosterstadt mit seinen Kulturschätzen. Besichtigung der Basilika, eine der schönsten Barockkirchen in Bayern und  11.00 Uhr Führung in der berühmten Kloster-Bibliothek. Eintritt 3,50 €.

· Fahrdienst nach Falkenberg als Ausgangsort der Wanderung durch das wildromantische Waldnaabtal. Je nach Wunsch ca. 12.00 Uhr entweder Brotzeit in der Zoiglstube „Wolfadel“ oder Mittagessen, z.B.  im historischen Gasthaus zum Roten Ochsen, einem der ältesten Gasthöfe der Oberpfalz..

· Danach Beginn der Wanderung durch das Waldnaabtal. Zur Verfügung stehen ggf. auch Teil-Strecken von 4 km (1 St.) oder  7 km  oder durchgehend  bis zum Zielort Neuhaus 11 km (ca. 2 ½ St.). Für die Teilstrecken kann zur Weiterführung ein Fahrdienst eingerichtet werden.

· Einkehr zum  Kommunbrauertag am Zielort Neuhaus/Stadt Windischeschenbach, der Zoiglhauptstadt mit Öffnung von  sechs Zoiglwirtschaften in Neuhaus bzw. zwei in Windischeschenbach jeweils mit selbstgebrautem Zoigl-Bier und Brotzeiten.

·Heimfahrt nach Lauf.


Fahrt zum "Weinwanderweg Ipsheim" am 03.Sept.17

Sonntag 3. September 2017   Fahrt zum  "Weinwanderweg Ipsheim"
Treff 9.10 Uhr Bahnhof rechts - Abfahrt 9.32 Uhr     (2 Personen Tagesticket Plus)
Gemütliche Wanderung im Weinberg mit vielen "Weinnestern" zum Einkehren mit Livemusik
Rückfahrt von Ipsheim ab 16.08 Uhr stündlich.
Info WL Jutta Buchner  Tel: 09126 - 284380


Wanderung zur Moritzberg-Kirchweih am 20.08.17

Treff 9.30 Uhr Heldenwiese oder Treff 9.40 Uhr  Waldgasthof am Letten

Start: Letten - Haimendorf - Moritzberg ME - Schönberg Cafe - Letten. Gehzeit  3 1/2 Std.
Info WL Jutta Buchner  Tel: 09126 - 284380


Wanderung zur Kirchensittenbacher Wacht am 9.7.17

Diese Wanderung zur Kirchensittenbacher Wacht führt mit einigen mittelschweren Auf- und Abstiegen durch abwechslungsreichen Wald zu einem noch wenig bekannten Aussichtsfels mit kleiner Höhle. Festes Schuhwerk und Wanderstock sind erforderlich. Dafür wird der Wanderer aber mit einer herrlichen Aussicht über das Sittenbachtal und mehr belohnt.

Treffpunkt 9:30Uhr Heldenwiese.

Weglänge 15 km Zeit Gesamt 4,5 Stunden. ME Kirchensittenbach

Gäste wie immer herzlich willkommen. WL Peter Schmidt


"Extra-Wanderung" zum DAV-Hüttenfest am 11. Juni

Am 11. Juni machen wir eine außerterminliche Wanderung zum DAV - Hüttenfest nach Betzenstein.

Treffpunkt 9:30 Heldenwiese. Gehzeit 3 Std. ME beim DAV-Fest

Gäste wie immer herzlich willkommen.

Wanderleitung Jutta Buchner. Tel. 09126 / 284 380


Glasstadl in Oberrieden bei Altdorf am 3. Juni 17

Wir gestalten Glaskunstwerke, z.B. Mobiles, Gartenstecker, Schalen oder Stelen mit Buntglas, Klarglas, Glasgranulat.

Der Kurs beginnt am 3.6.2017(Pfingstsamstag) um 16.00 Uhr und dauert ca 2 1/2 Stunden.

Die Kursgebühr beträgt 10 € p.P. zuzüglich Material.

Muster und Anregungen kann man sich im wundervoll dekorierten Garten der Familie Kriegisch oder im angeschlossenen Laden holen.

Wer keine Vorstellung hat, was ihn erwartet, ruft entweder Angela Bauer an oder sieht auf die Internetseite des Glasstadls:

https://www.glas-stadl.de/

 Anmeldung bei Angela Bauer Tel 09123/81432 bis zum 1.6.2017


Pfingstmontagswanderung nach Fürnried am 05. Juni

Tageswanderung nach Fürnried. Treffpunkt 9:00 Heldenwiese.

Gemeinsame Fahrt zur Claramühle. Abmarsch 9:30.

Wir wandern zur Kirchthalmühle - Troßalter - Bärenfels -Fürnried - (ME) Wüllersdorf - Schottenloch - Heldmannsberg (Kaffeepause). Dann zurück zur Claramühle. Gehzeit ca. 4 Std.

Wanderleitung Jutta Buchner. Tel. 09126 / 284 380.Gäste herzlich willkommen.


Kochkurs am 13. Mai 2017

Kochkurs am 13.5.2017 unter Leitung unseres Mitgliedes Roland Kestel

Motto: "Was ich mir so zu Hause nicht koche"

Wir bereiten unter Anleitung ein 6-Gänge-Menue zu und lassen es uns dann natürlich auch munden.

Beginn: 12 Uhr auf dem Naturfreundehaus in Hormersdorf mit einer Powerpoint Präsentation der einzelnen Gerichte, dann Verteilung der Rezepte und Zubereitung der einzelnen Gänge in Kleingruppen.

Aperitif um 18.30 Uhr danach kulinarisches Geschmackserlebnis.

Anmeldung der Köche und Begleitesser bis zum 6.5.2017 bei Angela Bauer Tel 09123/81432

Kursgebühr für Mitglieder 5,-- € für Nichtmitglieder 10,-- €

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer verteilt, ca. 15-20€ p.P.

Ihr dürft euch wie immer auf kulinarische Überraschungen und geschmackliche Highlights freuen. Infos bei Angela Bauer


Tageswanderung auf's Walberla am 07. Mai 17

Kirchweihwanderung auf's Walberla am Sonntag 7.5. Startpunkt: Parkplatz bei Mittelehrenbach.

Wir wandern über Ortspitz / St. Moritz / Leutenbach auf's Walberla. Dort ist Kirchweih. Wer möchte, kann sich sein Essen auch mitbringen.  Gehzeit ca. 4 Std. Teilweise auf und ab. Unterwegs gibt es schöne Pflanzen zu sehen.

Treffpunkt 9:30 ist wieder die Heldenwiese. WL Jutta Buchner Gäste sind herzlich willkommen.


Ostermontagwanderung am 17. April 17

Osterwanderung von Ottensoos nach Engelthal. Treffpunkt 9.15 Uhr in Ottensoos, am Bahnhof. Leichtes Gelände, für Jedermann/frau und für Familien geeignet. ME in Engelthal "Weißes Lamm". Gehzeit ca. 3,5 Std. WL Petra Seitz Tel. 09123/81552. Gäste sind herzlich willkommen.Anfragen bei Petra Seitz


Tageswanderung nach Nuschelberg am 12. März 17

Sonntag 12.3.2017 Rundwanderung nach Nuschelberg ME. Treff 10.00 Schule Rudolfshof. Gehzeit ca. 2 1/2 Std. Info bei Wanderleiterin Jutta 09126 / 284380


Tageswanderung nach Kalchreuth am 26.Feb.17

Treff 9.00 Uhr Heldenwiese. Fahrt nach Oberschöllenbach. Ab 9.30 Uhr wandern wir durch lichten Kiefernwald zu den Kreuzweihern. Auf dem Jakobsweg gelangen wir am Sklavensee vorbei nach Kalchreuth zum ME. Am Rückweg geht`s über Wiesen immer leicht abwärts, wo wir dann im Wald die imposante Käswasserschlucht entlang wandern. Gehzeit 3 Std, 12 km, nur 80m Höhenunterschied. Nähere Info Jutta Buchner 09126 / 284 380


Tageswanderung nach Neunhof am 29. Jan. 17

Hallo Wanderfreunde und Naturfreunde,

Wir machen heute eine Winterwanderung von Kirchröttenbach nach Neunhof und zurück. Gehzeit in Summe 3,5 Stunden.

Treff Kichröttenbach am Friedhof um 9:30 ME in Neunhof WL Jutta Buchner Tel. 09126/284380. Gäste sind willkommen.


Musikabend in der Hütte mit eigenen Musikern und Märchen am 14. Jan. 2017

Liebe Mitglieder. liebe Freunde,

herzliche Einladung zu unserem Märchenabend mit Musik am 14.1.2017 um 16.30 Uhr auf dem Naturfreundehaus

Die Märchenerzählerin Sabine Raile wird uns in die faszinierende Welt der Märchen entführen und uns ein paar Geschichten erzählen.

Dazwischen darf jeder, der kann und möchte die Pausen mit einem Musikstück füllen unter dem Motto "Wer ko der derf".

 Gerne können auch Mitglieder und Freunde ihr Lieblingsmärchen vorlesen oder vortragen.

 Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, bringt bitte jeder Teilnehmer ein Gericht für das kalte Buffet mit, das dann gemeinsam verspeist wird.

Anmeldung und Buffetbeitrag bis zum 13.1. bei Angela Bauer Tel. 09123/81432 durchgeben.

Ich freue mich auf viele Teilnehmer, gerne könnt ihr auch Kinder und Enkelkinder mitbringen.

Dauer der Veranstaltung ca 2 Stunden, danach gemütliches Beisammensein und Buffetverzehr.


Fahrt zur Bergwerksweihnacht in Auerbach am 4.12.16

Fahrt zur 10. Bergwerksweihnacht in Auerbach am 4.12.2016

 Am 04. Dezember 2016, verwandelt sich das Bergwerksmuseum Maffeischächte in Auerbach/Nitzlbuch zum einzigartigen Bergwerksdorf aus Holz und Tuch. Am Sonntag findet der Weihnachtsmarkt von 13-20 Uhr statt. Er findet seinen Höhepunkt und Abschluss im Fackelzug der uniformierten Bergleute am Abend.

Eintritt 3,-- Euro p.P. inkl. Bustransfer ab Cherry Parkplätze. Maffei P+R.

 Wer Interesse hat, diesen Adventsausflug mitzumachen, meldet sich bitte bei Angela Bauer bis zum 02.12. an.

 Wir bilden Fahrgemeinschaften.  Abfahrt 14.30 Uhr, Heldenwiese.


Abschlusswanderung mit Mundartlesung am 27. Nov

Jahresabschlusswanderung mit Mundartlesung

27.11.2016 Treffpunkt 12:30 Uhr auf der Hütte; ca. 2 1/2 Stunden Wanderung rund um den Geierstein

Danach gemütliches Kaffee trinken auf der Hütte mit Mundartlesung unter dem Motto "Wer ko der därff"

Ende ca. 18.00 Uhr; Anmeldung bei Angela bis zum 25.11.

Alle, die ein paar lustige oder nachdenkliche Gschichtle in Mundart - egal welcher - vortragen möchten, sind herzlich willkommen.

Bitte macht Werbung, damit möglichst viele, unterhaltsame Beiträge zusammenkommen. Selbstverständlich dürfen auch Nichtwanderer teilnehmen und nur zur Mundartlesung kommen. Beginn hierfür ca. 15.00/15.30 Uhr.


Wanderung auf die Zant am So, 11. Sept.

Wanderung auf die "Zant"
Sonntag 11. September 2016 , Treff Heldenwiese 10.00 Uhr. Gemeinsame Fahrt nach Eschenfelden. Wir wandern auf 
die "Zant" ME und wieder zurück nach Eschenfelden. Gehzeit gesamt 2 - 2 1/2 Std. längerer Weg ab Königstein möglich - Gehzeit 3 Std).
Info bei Wanderleiterin Jutta Buchner 09126/284 380.

Rundwanderung am 14. Aug zur Osterhöhle.

Felsen - Höhlen - Musik .  Rundwanderung Sonntag 14.8.2016 zur Osterhöhle.

Treff 9.00 Heldenwiese, gemeinsame Fahrt nach Neukirchen bei Sul/Ros.

Wir wandern auf eindrucksvollen Wegen zwischen Felsen und vorbei an vielen Höhlen zur Osterhöhle ME mit Livemusik.

Neben den Felsensteigen gibt es alternativ bequeme Wege.

Gehzeit 2 1/2 - 3 Std, 10 km. Wanderleiter Jutta und Klaus Buchner


Wanderung rund um Erlangen mit Kellerführung 10.Juli

ACHTUNG: Wir treffen uns auf der Heldenwiese schon um 9:00. Fahrt nach Atzelsberg zum Schloß Atzelsberg..
Wanderung von Schloß Atzelsberg zu den Erl. Kellern. Anschl. Führung durch die Keller der Erlangener Berge und Besuch des Biergartens incl. ME. Zurück über Marloffstein und Adlitz nach Schloß Atzelsberg
Der Wanderweg führt uns teilweise durch Wälder aber wir werden auch ein paar tolle Blicke ins das fränkische Land genießen können. Zusätzlich führt uns die Wanderung durch ein Vogelschutzgebiet.Gehzeit in Summe ca. 3 Std. Höhenunterschied ca. 70 m.
Anfragen / Info bei Peter Schmidt.


Türkenbund - Wanderung am Sonntag 12. Juni 16

Türkenbund-Wanderung Sonntag 12.6.2016
Treff 9.30 Uhr Heldenwiese. Gemeinsame Fahrt nach Pommelsbrunn. Wir wandern durch ein Tal mit vielen Türkenbund-Lilien und kommen über Heuchling und Bürtel nach Neutras zum Mittagessen beim Res`n. Unser Rückweg führt uns durch Hubmersberg und zur Pommelsbrunner NaturFreunde Hütte(NF-Hütte) wo wir zum Kaffee einkehren.  Ein kurzer Weg noch und wir sind wieder beim Auto. Gehzeit ca 3 1/2 Std.  WL Jutta Buchner


Kräuterexkursion am 28. Mai

Termin: 28.5.2016 Beginn 14.00 Uhr 

Treffpunkt am Volksschule Heuchling

Teilnahmegebühr: 10,-- Euro, Nichtmitglieder 15,-- Euro zuzüglich Materialkosten

Dauer: inklusive Workshop und Verkostung bis ca. 17.00 Uhr

Nach einer kurzen Einführung durch die Kräuterpädagogin Renate Stecher werden wir unter Anleitung auf der Heuchlinger Flur ca. 1 Stunde lang die jahreszeitlich aktuellen Kräuter sammeln.

Bei Renate Stecher zu Hause stellen wir dann gemeinsam eine Spitzwegerich-Tinktur, einen Likör zur Verdauung, einen Kräuter-Essig und eine Kräuterbutter her.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Renate tischt uns selbstgebackenes Brot und ein Kräutergetränk zu unserer selbstgemachten Kräuterbutter auf. Auf Wunsch und Anmeldung gibt es auch Kaffee und Kuchen.

Eingeladen sind alle Mitglieder, Freunde und Bekannte. Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen.

Nähere Informationen und Anmeldung bis spätestens 19.5.2016 bei Angela Bauer Tel 09123/81432


Orchideenwanderung am Pfingstmontag 16. Mai 16

Treff: 9.30 Uhr Heldenwiese Lauf. Wir fahren gemeinsam nach Eschenbach und wandern auf ebenen Wegen nach Fischbrunn und Hirschbach zum ME. Um 13.00 Uhr gehen wir durch das Reichental zur Schlangenfichte und am Windloch vorbei. Auf dem Korbmachersteig (hier sehen wir viele seltene Orchideenarten) wandern wir immer leicht bergab nach Eschenbach. Dort können wir noch im  Cafe den Tag beenden. Laufzeit 4 - 4 1/2 Std.

Gäste willkommen.
Info bei Wanderleiterin Jutta Buchner 09126/284 380.


Mit der Bahn zur NF-Hütte in Hormersdorf

Mehr Info unter "Sonstiges/Termine" --> Presse

 


Nachruf

Nachruf

 Wir trauern um unsere langjährigen Mitglieder

 Rolf Wagner

Gerhard Albert

Herbert Rost

 Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten.


Nachruf

 

NACHRUF

 

Wir trauern um unser Mitglied

Leonhard Schönhöfer

Er war fast 25 Jahre dem Verein treu verbunden.

 

Außerdem trauern wir um

Marianne Beierlein.

 

Auch eines unserer ersten Mitglieder,

Georg (Peter) Raum

hat seine letzte Wanderung angetreten.

 

Wir werden ihnen stets in Ehren gedenken.

 
 

Georg (Peter) Raum