Anfragen und Buchungen richten Sie bitte an:

Roland Seitz
Wilhelm-Löhe-Weg 1
91242 Ottensoos
Tel.: 09123/81552
Email: haus@naturfreunde-lauf.de Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Anschrift des Hauses:

NaturFreunde Lauf e.V.
Zum Hohen Kreuz
91220 Schnaittach
Tel.: 09153 / 8983

 

Das Buchungsformular können Sie hier herunterladen.

Die Besucherregistrierung können Sie hier herunterladen.

Das Hygienekonzept für Veranstaltungen können Sie hier herunterladen.

Das Hygienekonzept für den Biergarten können Sie hier herunterladen.

Das Hygienekonzept für den Aufenthaltsraum können Sie hier herunterladen.

 

Liebe Gäste,

bitte die Hausbuchung  hier, die Besucherregistrierung hier und das Hygienekonzept für Veranstaltungen hier herunterladen,

ausfüllen und bei der Hausübergabe mitbringen.

Herzlichen Dank!

 

Sehr geehrte Anmelderin, sehr geehrter Anmelder,

 

nach den neuesten Corona-Regeln in Bayern, gültig ab dem 24.November, ändert sich für die Belegung unseres Naturfreundehauses für Gruppen ohne Ortsgruppenbeteiligung folgendes:

 

Umfassende 2G PLUS-Pflicht, sprich 2G plus Testpflicht


Ihre Gruppenbuchung fällt unter „private Veranstaltungen außerhalb privater Räumlichkeiten"



2G plus gilt für den Zugang von Anbietern, Veranstaltern, Betreibern, Besuchern,
Beschäftigten und ehrenamtlich Tätigen zu öffentlichen und privaten Veranstaltungen außerhalb privater Räumlichkeiten.

 

Daher ist der Anmelder für die Einhaltung, Kontrolle und Dokumentation dieser 2G plus Regel verantwortlich.

 

Wenn Sie auf dem Naturfreundehaus ankommen, muss der Anmelder einen gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis inkl. Personalausweis und einen Schnelltest vorlegen. Der Anmelder kontrolliert und dokumentiert die o.g. Dokumente für alle Anwesenden in einer Liste, die bei Abreise dem Hausverwalter zu übergeben ist.

 

Sollten Sie unter diesen Umständen Ihre Reservierung nicht wahrnehmen wollen, bitten wir um unverzügliche, schriftliche  Mitteilung an Roland+Petra Seitz

meester-seitz.ottensoos@t-online.de

 

Ihre Anzahlung können Sie für eine Terminverschiebung stehen lassen oder Sie bekommen diese erstattet. Nachdem unserem Naturfreundehaus durch die Corona-Situation wieder einmal die Einnahmen zum Unterhalt des Hauses wegbrechen, würden wir uns freuen, wenn Sie einen Teil oder die gesamte Anzahlung an uns spenden würden. In diesem Fall erhalten Sie auch eine steuerlich abzugsfähige Spendenquittung.

 

Wir hoffen, dass sich die Situation bald wieder entspannt und wir Gruppen wieder unter einfacheren Bedingungen aufnehmen können.

 

Herzliche Grüße

 

 

Roland und Petra Seitz