Ausflüge, Reisen und Kultur

Unsere Ortsgruppe bietet auch auf diesen Gebieten ein reichhaltiges Programm.

Wir sind bestrebt, durch abwechslungsreiche Veranstaltungsangebote ein möglichst breites Publikum anzusprechen.

So findet mindestens einmal pro Monat ein Ausflug zu einem bestimmten Thema statt.

Die Burg Hohenstein und ihre geschichtliche Bedeutung als Ziel in unserer näheren Umgebung, eine Weinfahrt im Herbst, der Besuch eines Freilandtheaters oder des Laufer Kinosommers waren beliebte Angebote unseres Vereins.

Aber auch längere Reisen werden unternommen. So veranstalteten wir eine Bade- und Wanderwoche auf der Kanareninsel La Palma, in Inzell oder Nassau oder eine Flusskreuzfahrt von Moskau nach St. Petersburg.

Die Skiwoche mit Selbstverpflegung in einem urigen Ferienhaus ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Weitere Reisen sind geplant.

Die Laufer Naturfreunde haben aber auch auf der kulturellen Schiene einiges zu bieten:

So gibt es immer wieder Diavorträge über Ferne Länder, oder sehr gut besuchte Kochkurse zu den unterschiedlichsten Länderküchen. Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen, daher darf das jährliche „Sauschlachten“ bzw. das Schlachtschüsselessen auf der Hütte nicht fehlen.

Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die Mundart Lesungen oder das gemeinsame  Karaoke - Singen auf dem Naturfreundehaus.

Unser Vergnügungsausschuss hat noch viele Ideen, daher lohnt es sich immer, das Jahresprogramm bzw. die Tagespresse genau zu verfolgen.

Kontakt: Angela Bauer Tel. 09123 / 81 432